Neueste Berichte zuerst

» Zurück zum Standard-Design : Lara - 18j. Neuanfängerin - Johannisstraße 128 - Nürnberg - TESTBERICHT


Grafarn
15.09.2011, 16:32
Lara - 18j. Neuanfängerin
LARA
18 jährige Neuanfängerin. Zum ersten mal in Nürnberg.
Möchte ihr Hobby zum Beruf machen.


Service:

• KB
• ZK
• Lesb.show
• 69
• GV
• OV
• Kuscheln
• Spanisch
• LS
• Spiele zu dritt
• Bi Spiele
• DilS
• Umschnalldi.
• Fußerotik
• NS
• Badespiele
• Rollenspiele
• Verbalerotik
• Übernachtungsservice
• Massieren
und noch viel mehr

AUCH HAUS UND HOTELBESUCHE!

NON STOP !!!!!! NON STOP!!!!NON STOP!!!

0157-76939238

http://frankenladies.de/index.php?seite=1&Schnellsuche=&sitename=schnellsuche&site=einzelansicht&AuftragsID=3755119&SO_Rubrik=&SO_Ort=&SO_ldgb=4&tmp=1&SO_Name=&SO_64_Name=&SO_Strasse=Johannisstr.&SO_Hausnr=128&SO_Service=&SO_PLZ=&SO_Tel=
-
Johannisstraße 128 (http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&t=h&q=Johannisstraße 128++Nürnberg+DE - Deutschland)
Nürnberg
Bayern
DE - Deutschland
In Hoffnung auf was nettes, neues, und junges habe ich Lara aufgesucht.

Sie residiert in einem komischen Nebengebäude im Hinterhof der Johannisstraße 128. Die Türklingel im zerlegten Zustand. An der Eingangstür stand was von "Bitte klopfen". Der erste Eindruck war Scheisse.

Nach Anklopfen machte mir eine Dame auf. Ich fragte sie nach Lara. Sie; ich bin Lara. Obwohl Sie einen freundlichen Eindruck macht war der zweite Eindruck auch Scheisse.

Ich weiss jetzt, warum das Gesicht auf FL-Website verpixelt ist und zum andren schätze ich, dass sie ne ca. 30 Jahre alte 18jährige ist.

Die letzte Chance abzuhauen vor Bezahlung ließ ich aus. Die Geilheit vernebelte Sinne (vor allem den Siebten), ich blieb.

Lara rief ihre Preise auf, ich war vorsichtig (das hat sich kurz darauf als stark als schadenbegrenzend herausgestellt) und entschied mich für 30 min FO/GV; Kosten € 50.

Das Zimmer war überraschend ordentlich und aufgeräumt, glich jedoch irgendwie einem dunklen Loch. Ich würde dort nicht wohnen oder ein Gewerbe betreiben wollen. Das Bad bzw. ein Wirlpool wurde direkt ins Zimmer verbaut. Sieht aus als wollte da hat ein depperter Amateur ein Mini-Nobelpuff draus machen.

--Nochmal zum Bad/Wirlpool und falls der Besitzer hier mitliest; das Schwarze in den Ecken vom Wirlpool nennt sich Schimmel und geht wieder weg, aber nicht von selbst--

Schnell ausziehen, vorsichtig und ja nicht in den Pool steigend die schwarzen Schimmelstellen meidend den Schwanz gewaschen. Dann auf zum Bett. Sie lag schon da und wieder Scheisse; eine hässliche Narbe am Unterbauch in Höhe Hosenbund. Da ich schon bezahlt hatte gabs jetzt nur mehr ein schnelles Augen zu und durch.

Beginn der Aktion mit Blasen FO. Dauer ca. 10 min. Nicht gut, aber auch nicht schlecht, so halbwegs geil. Fingern in Muschi und Arsch war möglich.

Ach ja noch schnell Ficken. Ich bedeutete Lara dass ich sie jetzt ficken will. Sie sollte aufsitzen und die Aktion mit Reiten so schnell wie möglich zu Ende bringen.

Nun die Oberscheisse, die Alte will sich ohne Gummi auf meinen Schwanz setzen. Einfach so als wäre es das normalste in der Welt! Ich schob sie gerade noch rechtzeitig runter und brach die ganze Sache ab.

Sie kuckte mich verdutzt und fragend an. Ich erklärte, dass ich niemals ohne Gummi mache. Sie bot daraufhin ein Gummi an. Ich lehnte ab. Aber wenigstens hat sie welche, das hat mich nach der Selbstverständlichkeit des Aufsitzenwollens ohne gewundert. Schnell in den Wirlpool, der Schimmel war mir jetzt egal, den Schwanz schnell gründlich gewaschen, dannach jede Diskussion vermeidend zog mich an und suchte das Weite.

Fazit:
Die Anzeigen bei F-Ladies haben mit der Realität nichts zu tun und haben bei mir einen völlig falschen subjektiven Eindruck bezüglich der Location und der Frau entstehen lassen. Die ebenfalls nicht schlecht aufgemachten Anzeigen der Kolleginnen aus der Johannisstraße Susanne http://frankenladies.de/index.php?seite=1&Schnellsuche=&sitename=schnellsuche&site=einzelansicht&AuftragsID=3742732&SO_Rubrik=&SO_Ort=&SO_ldgb=4&tmp=1&SO_Name=&SO_64_Name=&SO_Strasse=Johannisstr.&SO_Hausnr=128&SO_Service=&SO_PLZ=&SO_Tel=und Kimberly http://frankenladies.de/index.php?seite=1&Schnellsuche=&sitename=schnellsuche&site=einzelansicht&AuftragsID=3734993&SO_Rubrik=&SO_Ort=&SO_ldgb=4&tmp=1&SO_Name=&SO_64_Name=&SO_Strasse=Johannisstr.&SO_Hausnr=128&SO_Service=&SO_PLZ=&SO_Tel= haben diesen falschen Eindruck noch verfestigt.
Ich nehme mal an, dass alle Frauen in dieser Adresse ungeschützen GV anbieten, Lara bot es ungefragt und ungewollt an ( Geld für Gummi sparen?). Deswegen ist hier eine eindringliche Warnung vor dieser Adresse angebracht.

Die Folgen für mich; 50 verbrannte Euronen und hoffentlich nicht mehr.

Bezüglich des sogar ungefragt angebotenen und auch fast vollzogenen Verkehrs ohne Schutz bleibt zu hoffen, dass die Gesundheitsbehörden/Ordnungsamt in Nürnberg von solchen Zuständen Wind bekommen.

Sarayashiki
15.09.2011, 19:36
Nun die Oberscheisse, die Alte will sich ohne Gummi auf meinen Schwanz setzen.
Damit hast du schlafende Hunde geweckt. Stell dich mal jetzt für 10 Min. neben den Eingang und du kannst die Lusthäusler gar nicht mehr zählen, soviele werden sich auf die Gute stürzen. Ich bin seit über 12 Jahren unterwegs. Habe sowas aber noch nie erlebt.
Dass man bei Huren dort beim Alter aber 15 Jahre draufschlagen kann, habe ich auch schon berichtet. Hast du den grauhaarigen Mann (Aufpasser?) im Bereich der Einfahrt gesehen?

Grafarn
15.09.2011, 19:48
Trotz Vollmond und sternenklarer Nacht konnte ich keinen Aufpasser sehen.

Kennst du den Aufpasser bzw. die Adresse? bzw. wo find ich deine Warnung vor dieser Adresse (soll jetzt keine bösartige Kritik sein!)?

Marki25NUE
15.09.2011, 22:36
Manchmal macht es Sinn im tabulosen Forum mitzulesen.

Dort wird auch immer wieder über diese Adresse berichtet.

AO-Sex scheint in dieser Adresse an der Tagesordnung zu sein.

Sarayashiki
16.09.2011, 11:38
Kennst du den Aufpasser bzw. die Adresse? bzw. wo find ich deine Warnung vor dieser Adresse (soll jetzt keine bösartige Kritik sein!)?
Warnungen waren es nicht, nur Protokolle der Besuche. Hier sind die Links zu meinen Berichten über 2 Besuche dieser Adresse:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/showthread.php?t=144113
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/showthread.php?t=144334