HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Baden-Württemberg > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Baden-Württemberg
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ BT ^


^ B16 ^


^ B17 ^

LH Erotikforum
^ B18 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.11.2005, 12:03   # 1
12geht
Stammtischphilosoph
 
Mitglied seit 27. September 2005

Beiträge: 33


12geht ist offline
Thumbs up FKK Morgenland (Ulm) - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
morgenland_001.jpg  
Hallo Gemeinde

Imho passt dieser neue Thread besser hierher als in das BW-Forum, da das Ulmer Morgenland eng mit dem ColA verbandelt ist.

Eventuell können wir hier so ein ähnliches System wie mit dem ColA aufbauen.

Ich wünsche mir und Euch viele Berichte von Wahl-Arabern über ihre Heimatland-Exklave Ulm - vielleicht mit Anregungen für den Betreiber (so er hier mitliest) und und Erfahrungen über und mit den Mädels.

Many happy postings!

Gruß
D.


Zitat:
Morgenland – das steht für echte Qualität! Hier regiert die Lust, der Genuss – einfach das pralle Leben! Es wartet ein kleines Wohlfühlparadies auf Dich: Wellness deluxe, superleckere Speisen und natürlich jede Menge heiße, knackige Girls, die bei Bedarf bereitstehen!

Öffnungszeiten:
Mo - Do 12:00 - 02:00 Uhr
Fr - Sa 13:00 - 04:00 Uhr
So & Feiertags 15:00 - 01:00 Uhr

Eintritt (Tageskarte) 40 €
Eintritt Sonn- & Feiertags (Tageskarte) 30 €
Montag bis Donnerstag ab 23Uhr 30 €
Mo bis Sa Happy-Hour bis 18 Uhr (120 Min.) 30 €
3er Karte 100 €
10er Karte 300 €

Dienstag: Dessounstag
Donnerstag: Abendkleid-Tag

Website: http://fkk-morgenland-ulm.de

Saunaclub FKK Morgenland
Steinbeisstraße 22
89079 Ulm-Donautal

Telefon: 0731 - 20 75 690

************
Zitat:
Zum Morgenland SMALL TALK & DATING-Thread...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=88181
__________________

Früher war die Zukunft auch besser

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  22.03.2013, 10:38   # 2180
Yogibaer1966
Kuschelbärchi
 
Benutzerbild von Yogibaer1966
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 73


Yogibaer1966 ist gerade online
Thumbs up 2 schöne Tage im Mola mit AYMY

Dienstag und Mittwoch war es wieder soweit.

Termin ausgemacht, Duschen umziehen und ab ins Mola.

Das Mola betreten und sofort kam AYMY auf mich zu und begrüsste mich.

Ich will mich mal kurz fassen:

Es war um die Zeit (20.00 uhr) nicht viel los. Es war genügend Zeit um sich in eine Ecke zu verziehen und erstmal ein schwätzchen zu halten und zu überprüfen ob noch alles an seinem Platz ist, ob die Samtweichen Lippen das Küssen nicht verlernt haben im Urlaub.

Danach aufs Zimmer und es ist immer wieder ein Erlebnis diese Frau zu geniessen. Abwechslung sollte zwar sein aber solange es mit AYMY soviel Spass macht , habe ich keine Lust mit einer der anderen Damen aufs Zimmer zu gehen. Für mich persönlich im moment einfach das Beste was das Mola zu bieten hat.

Diese Frau kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Mal sehn ob sie auch als Glücksfee erfolgreich ist, ich hab mir von ihr die Lottozahlen vorhersagen lassen.

Ich werde dann mit den gewonnenen Millionen einen ausgedehnten Urlaub in der Karibik mit ihr machen.
__________________
Ich wollte mich geistig mit dir messen, aber dann sah ich das du unbewaffnet warst!

Der Dumme hat auch manchmal einen gescheiten Gedanken, er merkt es nur nicht.

Es hilft nichts mit dem Arsch an der Wand zu schlafen, wenn der Mund offen ist

Antwort erstellen         
Alt  17.03.2013, 23:27   # 2179
parky
 
Benutzerbild von parky
 
Mitglied seit 1. October 2004

Beiträge: 486


parky ist offline
Heute war es wieder an der Zeit für einen Soontagsrüchler mit Fussball. Endlich wieder Ein Dreier für Stuttgart dank Georg Niederstrecker.

Heute war auch Nicole da ich habe mich wohlweislich per SMS angekündigt und ich entführte Sie sofort als Tagesjungfrau nach oben. Gestern hatte Sie ein Liebeskasper den ganzen Tag bis in die Nacht gebucht. Die Performance war so gut wie vor einem Jahr alles perfekt. Nach mir kam dann wieder so ein schoofseggeliger Liebeskasper der Sie wohl mit Sicherheit weitere 5 Stunden blockierte, so kam weder ich noch meine Kumpels nochmals zum Stich. War dich heute der Namenspate des Sonntagsrüchler Mr
Rüchler himself vor Ort.

So habe ich nach den 1,5 stunden Nicole noch eine zweite Runde mit Vicky typ Mauerblümchen eingelegt. Stille Wasser sind tief und ich hatte eine weitere Supernummer mit einer tollen Cdl. Sie ist griechisch-rumänischer Herkunft und erst seit 2 Monaten im Job. Sie hatte alles drauf was mir Spass macht und ich hatte am Ende einien Mega-Wöhli-Orgasmus. Die nette Aneta vom letzten Mal hat es nicht mehr gereicht, sie kommt erst wieder im August. Bin Mal gespannt ob ich rauskriege wie lange der Schoofseggel die Nicole blockierte.


War wieder ein netter Rüchler mit guten Kumpels, ein VfB Sieg und natürlich latschte um halb neun der Fuierwehrmoh in den Club.

Bis denn
Antwort erstellen         
Alt  10.03.2013, 23:53   # 2178
parky
 
Benutzerbild von parky
 
Mitglied seit 1. October 2004

Beiträge: 486


parky ist offline
Heute war wieder Sonntag und ich habe mich mit einem Fk auf einen Rüchler im Morgenland getroffen.

Wir waren in der Hoffnung auf Nicole gekommen, doch leider ist die heute früh wieder abgereist. Möglicherweise wurde Sie gestern von den Baraberhorden, die Samstags dort weilen, wundgeritten.

Sie war nicht da, deshalb ging ich mit meiner derzeitigen Molafave Joy kein Risiko ein, wie immer eine überdurchschnittliche Nummer mit meiner Schwarzen Perle. Ich liebe die samtige schwarze Haut einfach nur geil.

Dann schaute ich mit meinem Kumpel auf Sky die desolate Darbietung des VFB an, unterirdisch wie die ganze Saison, da schaue ich die Spiele lieber im Puff als im Stadion an.

Zum Abschluss habe ich nich eine Stunde mit der blonden Slowakin Aneta gemacht, es war eine sehr nette versaute Nummer mit einer netten Frau. Sie ist immer und jederzeit wieder eine Wiederholung wert.

Ich bin mal gespannt ob ich Nicole jemals wieder erwische aber egal das Line up im Mola ist derzeit einfach super, möge es so bleiben. Als ich ging hat gerade wieder dr Fuierwehrmoh den Laden betreten.
Antwort erstellen         
Alt  06.03.2013, 12:42   # 2177
Stifflers
 
Benutzerbild von Stifflers
 
Mitglied seit 2. October 2008

Beiträge: 299


Stifflers ist offline
Geburtstag im FKK Morgenland

Sevus LH-Kollegen!!!

Vor drei Wochen, machte ich mich auf ins Morgenland um meinen Geburtstag gebürend zu feiern!!!
Auf dem Parkplatz angekommen wunderte ich mich sehr, ganze vier Autos!!! Also habe ich meine Karre geparkt und habe mich aufgemacht, bezahlt, umgezogen, geduscht und rein in die gute Stube!!!

An der Bar angekommen wurde mir klar warum so wenig Autos draußen, auf dem Parkplatz, waren,
das Verhältnis 4 zu 18, ok es war ein ganz normaler Wochentag, aber schon ein bisschen komisch für des das es schon 22 Uhr wahr. Egal habe Ausschau nach der süßen Chanel gehalten.
Nach einem 20 minütigen Smalltalk ab aufs Zimmer

Optik 1-2
Küssen 1-2
Blasen 1-2
GF6 2

Nach meinem letzten Bericht hat sich nichts verändert, Wiederholungsfaktor immer noch 100%

Nach der Bezahlung habe ich erstmal eine Pause eingelegt und mich mit Chefe Micha über dies und das unterhalten. Nach dem Bläuschchen ging ich erstmal ne runde in die Sauna, ich muss sagen, seit meinem letzten Besuch hat sich was getan, z.b. ein neuer Duschkopf, in der Dusche bei den Saunen.
Nach meinem Sauna gang geduscht und an der Bar nach der nächsten Dame Ausschau gehalten.
Die nächste Dame sollte die Sympathische Alex sein. Im Gegensatz zu Chanel ist sie in meinen Augen zu dünn, aber ihre guten französisch Kenntnisse sind mir noch in guter Erinnerung geblieben.

Optik 2-3
Küssen 2
Blasen 1-2
GF6 2


Wiederholungsfaktor 80%

Nach dieser Runde musste ich eine länger Pause einlegen, bin ja auch nicht mher der jungste!!!
Die längere Erholungspause gab mir Kraft um mit der bezaubernden Chanel die letzte Runde, für heute einzuläuten!!! Wir gingen ins Kino und sie spielte mir, auf meiner Zauberflöte, ein Geburtstagsständchen!!!

Nach diesem gelungenen Abend, begab ich mich gegen ca. 0.30 Uhr auf den heimweg!!!
__________________
MfG
Stifflers

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Eventueller Gutschein für FKK Paradies, FKK Colosseum oder FKK Cleopatra
Antwort erstellen         
Alt  25.02.2013, 20:22   # 2176
parky
 
Benutzerbild von parky
 
Mitglied seit 1. October 2004

Beiträge: 486


parky ist offline
Sonntag ist ein guter Tag für einen gepflegten Sonntags Rüchler. Dieser Begriff stammt von einem Herrn Rüchler, der immer den Sonntag wegen des günstigen Eintritts bevorzugt hat, die Erparnis des Eintritts ging dann an Damen wie Nadine(Schlagerschlampe) oder Helen Anal.

Also ich habe Tags davor in einer Kneipe ein schwarze Lady gesehen und somit musste ich am Sonntag rüchlern gehen, weil ich wusste dass Joy anwesend war. Die Nummer verging wie im Fluge und wie immer war ich mit dem Service sehr zufrieden. Werde jetzt allerdings mit Ihr eine kleine Pause einlegen, da ich schon über 10x mit Ihr beim satteln war und manchmal will man auch wieder was neues ausprobieren.

Die nächste Runde eine Alesia oder so ähnlich aus Rumanien angeblich erst sehr kurz im Pay Sex Bereich, was ich auch gleubt. Noch sehr schüchtern und passiv, allerdings gutes Gebläse und schöne Optik. Sie hat sich bemüht und es war in meiner Tabelle normaler und guter Clubstandard. Es wird sich nach einiger Zeit in einer B-Probe zeigen ob die Dame Ihre Talente noch ausbaut. Es wäre Ihr zu wünschen.

Dann wollte ich eigentlich ins Kino gehen, wurde dann aber von Nelli aus dem Sakura/Parasdise aufgehalten. Keine Ahnung wie sie sich im Morgenland tituliert. Sie ist nach Daria die Top Optikschnitte im Morgenland, Erkennungszeichen Rote Rose am linken Oberarm. Habe Sie erstmal eine gute 1/2 Stunde unten massiert, dann nach oben und eine kleine Pornoshow abgezogen. Die Nummer war so gut dass ich Sie später nochmals gebucht habe. Nelli ist eine Bulgarin mit einem Touch von Karrenkind, Sie ist so 21-22 Jahre alt und hat eine geile Optik.

Somit war es finanziell kein Sonntagsrüchler mehr aber ich kehrte zufrieden nach Hause, gegen 21.30 kam dann auch noch der Fuierwehrmoh in den Laden.

Das Mola ist aktuell wieder sehr gut besetzt und ist eine wirklich preiswerte Alternative zu den teuren Grossclubs in der Stuttgarter Ecke.
Antwort erstellen         
Alt  24.02.2013, 14:33   # 2175
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 2.107


joe250 ist offline
Smile Bilder von Aymy

Von Aymy gibt es auch noch ältere Bilder http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...postcount=2136



Auch hier kann sie sich durchaus sehen lassen
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2013, 16:24   # 2174
Stifflers
 
Benutzerbild von Stifflers
 
Mitglied seit 2. October 2008

Beiträge: 299


Stifflers ist offline
Zitat:
Sie ist immer die richtige Abwechslung für einen gepflegten Rüchler zwischendurch
Habe ich das was verpasst, ist das ein Inseider???
__________________
MfG
Stifflers

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Eventueller Gutschein für FKK Paradies, FKK Colosseum oder FKK Cleopatra
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.02.2013, 16:56   # 2173
Aguirre
 
Benutzerbild von Aguirre
 
Mitglied seit 10. April 2009

Beiträge: 106


Aguirre ist offline
Vor zwei Wochen segelte ich von der Capitol of Bavaria Richtung Westen auf Heimatkurs, auf Höhe des Augsburger Gaskessels begann schon das Steuerrad einen eigenen Kurs einzuschlagen. Obwohl Montags der Eintritt reduziert ist konnte ich mit letzter KRaft das Ruder rumreißen zumal mein Lieblingskonkubinen Alev, Sylvia, Jeva nicht gelistet waren. Nur Ludmilla war da aber die hatte mich an dem Tag einfach nicht gereizt.

Auf der Weiterfahrt nach Ulm nochmals die Funksrüche gechecke und welche abgesendet und so kam die frohe Kunde zu mir, dass Joy ausnahmsweise auch an einem Montag im Morgenland weilte. Wenn eines Aguirre richtig scharf macht dann ist es die schwarze Haut so einer Bongo Queen von der Sklavenküste Afrikas. Irgendwie kam mir auch meine REinkarnation aus Cobra Verde in den Sinn, auf jedenfall wurde der Kurs auf Morgenland geändert.

Nach meiner körperlichen Reinigung sass sie schon hinten in der Sitzgruppe in bin auch gleihc zu Ihr. Auf der Bank bekam sie gleich unten eine kleine Massage der Beine und des Rückens, später sind wir dann nach oben. Die Massage wurde fortgesetzt und der Regenmantel angelegt, ich stellte mich hinter Sie und drang langsam in Ihre warme und feuchte Lusthöhle ein. Es folgte wieder ein einstündiges Feuerwerk der Erotik und zweimal spritze ich meinen Saft am Ende fast an die Decke der Kajüte. Was mich wahnsinnig macht icht das melken meines Schwanzes mit Ihrem Vaginalmuskel und ihr tiefes Gebläse mit tollem Handspiel. Dieser Service ist im Morgenland eine Seltenheit. Sie reiht sich ein in die Liste von Rosa, Mai Thai, Tschechien Nicole und Ungarn Janine, Polen Lilly und Donna. Das sind kurzum meine Molaqueens und alle sind nicht mehr da oder schon längst aus dem Gewerbe ausgestiegen. Ich hoffe das meine Schokoperle noch lange im Morgenland bleibt, Sie ist immer die richtige Abwechslung für einen gepflegten Rüchler zwischendurch.

Joy Du bist einfach spitze.

Setzte dann die Segel Kurs Heimat.

Ahoi Kameraden
Antwort erstellen         
Alt  09.02.2013, 00:17   # 2172
Yogibaer1966
Kuschelbärchi
 
Benutzerbild von Yogibaer1966
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 73


Yogibaer1966 ist gerade online
Du hast die Maia vergessen

Zitat:
Zitat von haltich
Doch dann sah ich an der Bar die MAIA aus Rumänien, ca. 157 cm, Konfektion vermutlich 32, BH ca. 70 A bis 70 B ( auf den Bildern in der Galerie kommt sie etwas fester rüber als sie ist, finde ich )
__________________
Ich wollte mich geistig mit dir messen, aber dann sah ich das du unbewaffnet warst!

Der Dumme hat auch manchmal einen gescheiten Gedanken, er merkt es nur nicht.

Es hilft nichts mit dem Arsch an der Wand zu schlafen, wenn der Mund offen ist

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.02.2013, 08:34   # 2171
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 2.107


joe250 ist offline
Bilder von Aymy

Zitat:
Zitat von haltich
PS: Das mit dem Bilder hochladen hab ich leider immer noch nicht drauf. Sorry.
Wär jemand von Euch so gut,....?
Danke
Man muss sie nicht jedesmal neu hochladen, es reicht wenn man weiß wo sie sind

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...&postcount=168



Aymy ist ein optisches Highlight und bietet einen tollen Service an - eine sehr gute Kombination
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2013, 00:30   # 2170
Yogibaer1966
Kuschelbärchi
 
Benutzerbild von Yogibaer1966
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 73


Yogibaer1966 ist gerade online
Maia und AYMY

Zitat:
Zitat von haltich
Nach einer längeren Pause konnte ich mich mit AYMY, -wie die meisten Girls im Mola ebenfalls aus Rumänien, ca. 165 cm, Konf. ca. 34, BH ca. 75 C, -wiederum im Kino vergnügen.

Auch diese halbe Stunde gehört, ohne auf Einzelheiten eingehen zu wollen, – wie die Zeit mit Maia – zu meinen schönsten Club-Erlebnissen. Es ist einfach eine Freude, wenn Du das Gefühl kriegst, es macht auch dem Girl Spaß und Lust.
ja auch ich bin immer wieder aufs neue von AYMY begeistert.

Zitat:
Zitat von haltich
Nach einer weiteren längeren Pause hatte ich das große Glück, einen Dreier, wieder mit MAIA und AYMY erleben zu können.
Es war traumhaft, diese beiden herrlichen Mädels um mich rum und an mir und auf mir ( und teilweise um mich rum ) zu spüren.
Wer sich das schon mal gegönnt hat, weiß, was ich meine.
Ich hatte das tolle Gefühl, die sind zu zweit noch viel besser und, ja, geiler, als allein. Dieses Gefühl hatte ich schon bei meinem ersten und bisher einzigen Dreier vor einiger Zeit.
Frage an die Experten unter Euch: Kann das sein, das das einfach wirklich meistens so ist ( dass sie noch schärfer sind, wenn sie zu zweit sind )?
Dann ist mir ja bisher einiges entgangen. Und ich hab noch einigen zu tun...
Zusammenfassen kann ich sagen: Die Zeit mit MAIA und AYMY gehört zu meinen schönsten Club-Erlebnissen.
Da weiss ich jetzt was ich bei meinem nächsten Besuch im Morgenland unbedingt machen muß
__________________
Ich wollte mich geistig mit dir messen, aber dann sah ich das du unbewaffnet warst!

Der Dumme hat auch manchmal einen gescheiten Gedanken, er merkt es nur nicht.

Es hilft nichts mit dem Arsch an der Wand zu schlafen, wenn der Mund offen ist

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.02.2013, 21:48   # 2169
haltich
 
Mitglied seit 19. June 2009

Beiträge: 24


haltich ist offline
FKK Morgenland - Testberichte Maia und Aymy

Gut, dass ich im ...ausschuß bin, so hatte ich endlich mal wieder eine Ausrede für einen längeren Besuch in einem Fkk-Club, jetzt zum ersten Mal im Ulmer Morgenland.
Dass die dienstags ihren Dessous-Tag haben, hat mich erst etwas geärgert. Doch dann sah ich an der Bar die MAIA aus Rumänien, ca. 157 cm, Konfektion vermutlich 32, BH ca. 70 A bis 70 B ( auf den Bildern in der Galerie kommt sie etwas fester rüber als sie ist, finde ich )

In ihrem knappen roten Bikini sah sie so süß aus, dass ich sie unbedingt ansprechen musste. Sie spricht gutes Englisch, wir fanden schnell Zugang zueinander, ich konnte mich richtig nett mit ihr unterhalten, sie wirkte sehr natürlich und wie das nette girl next door auf mich. Dass sie mit mir ins Kino geht, war eine schöne Überraschung für mich. Dort erlebte ich mit ihr eine wunderbare lustvolle halbe Stunde, der wir anschließend gleich in einem Zimmer eine weitere halbe Stunde folgen ließen.

Ich weiß gar nicht recht, wie ich es beschreiben kann – das sollte hier im Forum natürlich der Sinn und Zweck sein - ; es hat einfach alles gepasst; die Stimmung, Sympathie, ihr aufregender zierlicher, aber um so kraftvoller, biegsamer Körper, das abwechslungsreich feste Französisch, das Mitgehen beim Stellungsspiel.

Anfänglich wirkte ihr Fickstil etwas zu forsch auf mich, vielleicht weil mir der Wechsel vom süßen Mädchen zur geilen kleinen Frau etwas zu schnell ging. Ich erklärte ihr, dass ich bereits bei einer Kollegin vor ihr gekommen war, und jetzt eigentlich nur ganz „zwanglos“ und ohne Hektik ihren Körper und die Zeit mit ihr genießen wollte. Dann wurde unser Treiben ruhiger, angenehmer und um so lustvoller. Ebenfalls am Anfang kam ich nur schwer mit dem Finger in sie rein, und ich dachte mir „Mensch, ist die eng“, wahrscheinlich war sie doch noch etwas trocken; später konnte ich feststellen, dass sie auch wirklich eng ist und zudem ganz schön viel Kraft hat da unten. Am meisten habe ich ihre herrlich nassen tiefen Zungenküsse in Erinnerung.



Nach einer längeren Pause konnte ich mich mit AYMY, -wie die meisten Girls im Mola ebenfalls aus Rumänien, ca. 165 cm, Konf. ca. 34, BH ca. 75 C, -wiederum im Kino vergnügen.

Auch diese halbe Stunde gehört, ohne auf Einzelheiten eingehen zu wollen, – wie die Zeit mit Maia – zu meinen schönsten Club-Erlebnissen. Es ist einfach eine Freude, wenn Du das Gefühl kriegst, es macht auch dem Girl Spaß und Lust.



Etwas ernüchtert wurde ich nachher bei meiner Zwischenrunde mit DARIA, ca. 170 cm, Konf. 32, BH süße 70 A.
Sie hatte wohl das Gefühl bekommen, ich hätte sie vorher etwas links liegengelassen. Der Funke sprang nicht so über. Eher hatte ich den Eindruck von ihr „Schau wie schön ich bin“ - sie ist auch wirklich eine Schönheit mit ihren zarten ebenmäßigen Gesichtszügen und ihrem herrlich schlanken Körper - „und jetzt mach mal!“ Eine gewisse Distanziertheit überschattete den gewiss sehr geilen Sex. Danach stand sie auf und zog sich an; den Schwanz musste ich mir dann auch selber sauber wischen.



Nach einer weiteren längeren Pause hatte ich das große Glück, einen Dreier, wieder mit MAIA und AYMY erleben zu können.
Es war traumhaft, diese beiden herrlichen Mädels um mich rum und an mir und auf mir ( und teilweise um mich rum ) zu spüren.
Wer sich das schon mal gegönnt hat, weiß, was ich meine.
Ich hatte das tolle Gefühl, die sind zu zweit noch viel besser und, ja, geiler, als allein. Dieses Gefühl hatte ich schon bei meinem ersten und bisher einzigen Dreier vor einiger Zeit.
Frage an die Experten unter Euch: Kann das sein, das das einfach wirklich meistens so ist ( dass sie noch schärfer sind, wenn sie zu zweit sind )?
Dann ist mir ja bisher einiges entgangen. Und ich hab noch einigen zu tun...
Zusammenfassen kann ich sagen: Die Zeit mit MAIA und AYMY gehört zu meinen schönsten Club-Erlebnissen.


PS: Das mit dem Bilder hochladen hab ich leider immer noch nicht drauf. Sorry.
Wär jemand von Euch so gut,....?
Danke
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2013, 11:39   # 2168
Yogibaer1966
Kuschelbärchi
 
Benutzerbild von Yogibaer1966
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 73


Yogibaer1966 ist gerade online
Cleopatra im Morgenland

Ich habe mich extra nochmal, selbstlos wie ich bin, ins Morgenland begeben um mir den Namen der süssen Fee aufzuschreiben, die ich beim letzten mal auf das Zimmer begleitet habe. Cleopatra, 23 Jahre jung, ein richtig süsser Hingucker, und auch im Zimmer sehr aktiv bei der Sache.

Neben AYMY , meine zweite Wahl, wenn ich das Morgenland besuche.

Da ich erst spät mit ihr aus Zimmer ging, schickte ich sie in die mündliche Prüfung, die sie mit Bravour bestanden hat.

Der nächste Besuch ist schon geplant.
__________________
Ich wollte mich geistig mit dir messen, aber dann sah ich das du unbewaffnet warst!

Der Dumme hat auch manchmal einen gescheiten Gedanken, er merkt es nur nicht.

Es hilft nichts mit dem Arsch an der Wand zu schlafen, wenn der Mund offen ist
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2013, 12:30   # 2167
Stifflers
 
Benutzerbild von Stifflers
 
Mitglied seit 2. October 2008

Beiträge: 299


Stifflers ist offline
Nach dem Besuch der Erotikmesse in Neu-Ulm, war ich so wuschig, dass mich der Weg ins FKK Morgenland führte!

Einfahrt in die Steinbeisser Str. sah ich gleich die zwei hell erleuchteten Palmen vor der Einfahrt, ne gute Idee für Erstbesucher. Der Parkplatz war gut gefüllt, es lies sich daraus schließen, dass einige Dreibeiner anwesend sind. Nach dem ich mein Gefährt eingeparkt hatte ging ich zum Eingang, an dem Empfang bezahlt, umgezogen, frisch gemacht und rein in die gute Stube, an der Bar meinen obligatorischen Kaffee geordert und die Lage gepeilt. Für des, dass so viel Autos draußen auf dem Parkplatz wahren, wahren es wenig Dreibeiner.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, dass ich heute die Chanel aus Ungarn austeste, nach langem Warten kam sie, entlich, die Treppe, mit einen Gast, herunter. nachdem sie sich frisch gemacht hat, setzte sie sich neben mich an die Bar, und fummelte ein Zigarette aus der Schachtel heraus. Als aufmerksamer Junge, bot ich ihr Feuer an und so kamen wir ins Gespräch, wir unterhielten uns Über Gott und die Welt, ca. 45 Min.! Ich fragte sie, ob wir auf ein Zimmer gehen wollen, sie wollte einen Schlüssel holen; aber alle Bumscontainer waren voll!!! Naja, dann halt noch bissel quatschen bis was frei wird! Siehe da 10 Min. später war was frei, es sollte das Zimmer mit der Nummer 5 sein!!!

Optik 1-2
Küssen 1-2
Blasen 1-2

Wiederholungsfaktor: 100%

Zum Satteln sind wir leider nicht mehr gekommen!
Wieder eine sichere Bank im Morgenland gefunden!!!

Es war wieder ein Gelungener Besuch im FKK Morgenland!!!
__________________
MfG
Stifflers

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Eventueller Gutschein für FKK Paradies, FKK Colosseum oder FKK Cleopatra

Antwort erstellen         
Alt  02.02.2013, 13:13   # 2166
Abdel Ben Braddel
Volksbefruchter
 
Benutzerbild von Abdel Ben Braddel
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 46


Abdel Ben Braddel ist offline
Zimmermangel im Morgenland

Gestern Abend ergab sich die Möglichkeit für einen Kurztrip ins Morgenland.

Eingecheckt gegen halb zehn. Viele Mädels am Start, denke mehr als 30. Dreibeiner waren etwa in der selben Anzahl anwesend.
Die Auswahl viel mir zu Anfang schwer. Dies erübrigte sich aber als Luciana am Tresen stand und mir Ihr kleines Ärschchen entgegenstreckte. Wow, durch die Tresenbeleuchtung sah man durch Ihre Beine und Ihr Pfläumchen war deutlich zu sehen. Der kleine Abdel machte einen langen Hals und es war um mich geschehen.

Kontaktaufnahme mit Wiedersehensbussi, Begutachtung der neu gemachten Oberweite und anschliessender Absprache zum gemeinsamen einsamen.

Sie begab sich an die Rezeption um den Zimmerschlüssel zu holen. Kopfschüttelnd kam Sie zurück. Kein Zimmer frei! Also an der Treppe gewartet bis endlich jemand von oben kam. Wie sich herausgestellt hat warteten jedoch auch schon andere Damen ebenfalls auf ein Zimmer so dass sich der Zimmergang mehr und mehr verschob. Doch endlich war es so weit. Eine Stunde vom Feinsten. Selten ging eine CDL so ab wie Luciana. Ich war begeistert.

Wiederholungsgefahr 100%


Einziger Kritikpunkt war gestern, dass zu wenig Zimmer vorhanden waren (9). Bei einer CDL-Anzahl von mehr als 30 kommt es so eigentlich immer zu Engpässen. Vielleicht sollte sich die GL mal überlegen die 5 weiteren Zimmer im Privatbereich zu nutzen. Die Warterei geht mir jedenfalls auf den Sack.

Trotzdem ein gelungener Abend.

Gruß

A.B.B.
(Ägyptischer Volksbefruchter)
Antwort erstellen         
Alt  27.01.2013, 18:58   # 2165
Yogibaer1966
Kuschelbärchi
 
Benutzerbild von Yogibaer1966
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 73


Yogibaer1966 ist gerade online
Thumbs up Besuch im Morgenland

Die 2 Palmen sind wirklich nicht zu übersehn, so hab ich es als Ortsfremder auch auf Anhieb gefunden.

Eintritt gezahlt, ausgezogen (umziehn trifft es ja nicht richtig, man ist ja quasi nackt ;-) ) und dann mal gleich an die Bar und das Angebot geprüft.

Ich muss sagen , das Angebot hat mich überrascht, da wusste man erstmal gar nicht für wen man sich entscheiden soll.

Aber es kam dann eine Dame die Treppe runter die sofort meine ganze Aufmerksamkeit hatte. AYMY , irgendwie konnte ich meinen Blick nicht mehr von ihr nehmen.

Kurz gesagt es folgte eine Stunde mit ihr auf dem Zimmer und ich war mit der gebotenen Leistung mehr als zufrieden. Optisch wie Technisch gibt es da von mir die Höchstnote.

Auch ein zweiter Besuch folgte, wo ich neben AYMY (erst mal was bekanntes, da liegt man erst mal richtig) auch noch ein anderes Süsses Mädel ausprobiert hab (Namen hab ich leider vergessen, aber ich schreib ihn mir beim nächsten Besuch auf). Auch mit ihr war ich zufrieden, nicht ganz so perfekt gebaut wie AYMY aber doch ein richtig süsser Hingucker.

Bis zum nächsten Mal im Mola. Ich glaub das wird meine zweite Heimat.
Antwort erstellen         
Alt  27.01.2013, 11:33   # 2164
parky
 
Benutzerbild von parky
 
Mitglied seit 1. October 2004

Beiträge: 486


parky ist offline
Nach über sechs Wochen Club Abstinenz hat es mich gestern Abend stark nach schwarzer Haut gedürstet. Da die Auswahl in den Clubs nicht so gross ist, besann ich mich auf bewährtes und bin ins Morgenland zu Joy. Ich gab meinen Freitaler ab und war drin in der Halle. Es war ein grosses Line up da, darunter auch einige echte Optikkracher. Mir ist gleich eine hübsche Rumänin aufgefallen die vorher im Paradise und Sakura war, ein Optikkracher mit einem Rosentatoo am Oberarm. Sie ist bei. Nächsten Mal gesetzt. Auch die superhübsche Daria ist wieder da, die Optik herausragend, wenn sie jetzt noch dazugelernt hat ist es wieder eine Probe wert.

Ich hatte aber gestern nur Lust auf ein Schokohäslein und wartete auf Joy. Ich war so rallig dass ich sehr schnell mit ihr nach oben bin. Es folgte eine Stunde Sex vom feinsten. Ihr abmelken mit Muschiekontraktionen ist einfach geil. Wenn sie mit ihren Fingern an den Eiern spielt mit der Zunge daran leckt gehe ich total ab.
Sie ist seit Mai Thai die beste Servicequeen im Mola.

Das Mola ist für mich eine günstige Alternative zu den überteuerten Stuttgarter Clubs, wenn das line up stimmt ist es immer einen 3-4 Stundenaufenthalt wert. Die teuren Clubs erfordern Mindestaufenthalte von mindesten 8 Stunden, aber immer so lange im Puff rumzuhängen ist nicht mehr so mein Ding. Es gibt auch ein Leben ausserhalb der Puffs. Mal sehen wieviele der Mädels langfristig dort übrig bleiben, es wäre gut wenn sich dort eien gewisse Qualität aus der Quantität halten würde. Ich kann nur sagen Mola weiter so.
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2013, 14:57   # 2163
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 1.860


lusthansa69 ist gerade online
Ein halbes Jahr schon wieder her – Kollegen, wie die Zeit vergeht...

Die Einfahrt zu verpassen ist jetzt quasi unmöglich; zwei grell leuchtende Palmen weisen den Weg ins Morgenland. Beim checkin (Samstag, später Nachmittag) freundlich begrüsst worden und mit einem kleinen und grossen blauem Handtuch in Richtung Lasterhöhle entlassen worden. Unter dem hellen Licht der Spinde zeigte sich das kleinere Handtuch nicht nur ziemlich abgewetzt – sondern vor allem auch dreckig und wurde deshalb gleich mal umgetauscht.

Die Klamotten verstahlspindet ging es in den dunklen Saal (ca. 25 Damen, 10 Herren) wo bereits laute Musik und Nebelmaschine das Kommando übernahmen. Ein Getränk geordert und von rechts schon angegrist worden – Joana – who else... ratschend-und-tratschend Vorwürfe meiner langen Abstinenz über mich ergehen lassen und dann mit der Dame meiner Wahl (oder dem Gast ihrer Wahl) nach oben gedackelt. Joana nett, hübsch (aktuell haben sich glaub ich paar Weihnachtsgrämmchen dazugemogelt) eine knuffige süsse Maus – und nicht zuletzt ein junger Blasehase der Extraklasse, der jeden Lügen straft der meint „junge Dinger könnten es halt nicht“. So ging dann alles seinen Lauf...

Danach das – leider erbärmliche – Speisenangebot angenommen. Linsen, Wiener (lauwarm) und mickriger Salat. „Neu“ wird jetzt ausgeteilt statt Selbstbedienung...

Ein wenig sauniert (beide saunas wie immer top!) , als beim Gang richtung Spinde laut mein Name erschall – im Dunkeln eine Blondine zu erkennen.. na das kann dann ja nur Claudia sein – die sich jetzt, so wurde ich berichtigt – Sibel nennt... ah dann waren das ihre Fotos auf der Homepage.

Also auch hier ein Ratscherle und den Vernachlässigungsvorwurf durch die Zimmerfrage etwas unterbrochen. Auf dem Zimmer immer lustig - immer gut. Das frz. kommt an Joana`s natürlich nicht ran.. das folgende Mehrstellungsprogramm macht aber allen Beteiligten wie üblich viel Spaß... in Ruhe ausklingen und Feierabend.

Gegen 2100 füllte sich dann die Hütte zusehends, Disko(?) Sound und die Nebelmaschine trieben mich dann wieder raus ins Freie!

Mola: Eigentlich wie immer - alles etwas schmuddelig, Essen mau. Saunas dafür gut und - was natürlich das wichtigste ist - Mädels: Wie immer - alles paletti!
__________________
Gutschein: Am liebsten für Hawaii, GoldenTime (Brüggen), Living Room oder PiPa

Antwort erstellen         
Alt  14.01.2013, 16:58   # 2162
Abdel Ben Braddel
Volksbefruchter
 
Benutzerbild von Abdel Ben Braddel
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 46


Abdel Ben Braddel ist offline
Gestern im Morgenland

... dann mach ich mal für dieses Jahr den Anfang

Kurz nach drei eingetroffen und vom Cheffe persönlich begrüßt worden. Es waren etwa 25 CDL und um die 15 Dreibeiner anwesend. Stimmung, na ja, etwas gedämpft. Kaum bekannte Gesichter bei den Besuchern, um so mehr bei den Damen.

Da ich was neues ausprobieren wollte entschied ich mich für Beatrice aus Rumänien.

Beatrice ist 24 Jahre jung, 160 cm groß, hat lange glatte schwarze Haare, schön geformte B-Cups, insgesamt eine Top-Frau die rein optisch ziemlich weit oben anzusiedeln ist.

Zum Service: Küssen war fast gar nix. Bisschen streicheln dann ging Sie gleich zur Sache:
Blasen mit Gummi (ohne hatte Sie auch angeboten) sehr aggressiv mit etwas viel Handeinsatz.
Dann aufgesattelt, etwas gekünsteltes Gestöhne,na ja. In die Missio gewechselt, wieder dasselbe. In der Doggy abgeschlossen. Wow, drei Stellungen, das kommt bei mir seeehr selten vor.
Kaum abgeschossen sprang sie auf, gab mir zwei Tücher und begab sich zum Waschbecken. Mann Mann Mann, so eine Hektik und es war noch etwas Zeit übrig!

Fazit:
Reiner Optikfick, allenfalls durchschnittlicher Service. Da Sie nur noch zwei Wochen da ist besteht hier keine Wiederholungsgefahr.
Note 3

Irgendwie war mir dann die Lust vergangen nochmal aufs Zimmer zu gehn, also verließ ich das Mola gegen halb sechs.


Gruß

A.B.B
(Ägyptischer Volksbefruchter)
Antwort erstellen         
Alt  14.12.2012, 14:07   # 2161
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 2.107


joe250 ist offline
Cool Eisige Temperaturen im Morgenland

Nachdem jetzt schon ein paar Mal über Joy berichtet wurde, wollte ich mich mal vor Ort persönlich überzeugen. Sie scheint wohl das neue Highlight dort zu sein. Auf der Anwesenheitsliste ist sie ja nie zu finden, im Club war sie dann aber leider auch nicht. So wurde die Begutachtung auf unbestimmte Zeit verschoben. Aber wenn ich schon mal da bin, kann ich mich ja um die anderen Mädels kümmern.

Da ich noch etwas hungrig war, schaute ich noch kurz ins Restaurant. Außer etwas Obst war da allerdings nichts Essbares zu finden. Etwas fasten kann auch nicht schaden.

Mädels waren wieder reichlich am Start. Viele davon kannte ich noch gar nicht. Luciana ist mir dann mit ihrer neuen Oberweite aufgefallen, scheint ganz gut geworden zu sein. Leider war Klamottendonnerstag und so konnte ich das Prachtwerk nicht genauer betrachten. Dazu wäre dann wohl ein Zimmergang notwendig gewesen.

Allgemein war es sehr frisch im Morgenland. Nicht nur den Mädels war es etwas kalt, auch ich habe mich einige Male ertappt, wie ich mich in der Sauna aufwärmte.

Etwas Bewegung ist wohl besser dachte ich, und so schnappte ich mir die nette Lea mit ihrem süßen Lächeln und wir verschwanden einen Stock höher. Sie macht auf mich so irgendwie gar keinen professionellen Eindruck, so dass man mit ihr das Gefühl hat, es handle sich um das Mädchen von nebenan. Richtig netter GF6!

Danach gab es dann auch schon Abendessen. Die Verteilung wurde von Bianka der hübschen Thekendame vorgenommen. Das finde ich in der Form ganz gut. Komischerweise sind die schönsten Mädels immer auf der falschen Seite von der Theke, das ist aber auch in anderen Clubs oft so...

Danach hatte ich mich wieder etwas mit Lea unterhalten. Da sie mir erzählte, dass sie demnächst wieder in ihre Heimat zurückkehren will, hatte ich plötzlich das Verlangen nach einer Abschiedsnummer. Ich werde sie vermissen. Es gibt bestimmt Mädels mit einem etwas besseren Service, aber ihre sympathische Art und ihr immer süßes Lächeln waren doch eher einzigartig.
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise

Antwort erstellen         
Alt  04.12.2012, 22:36   # 2160
parky
 
Benutzerbild von parky
 
Mitglied seit 1. October 2004

Beiträge: 486


parky ist offline
Cool

Auch mich hat der 30Euro Rüchlertarif am Sonntag wieder in die Lasterhöhle geführt. Sichtlich überrascht war ich als ich den Namensgeber des Sonntagsrüchlers persönlich dort sah, er war in Begleitung einiger anderer FK. Auch der legendäre Robertamann war wieder mal stundenlang mit eben jener Roberta im Liebeskasperrausch. Auch Horst Schlämmer war wieder mal poppen, lustig war sein schaminscher Altar auf der Theke, ein rotes Handtuch darauf ein Glas Wasser, ein Cowboyschorle Whiskey Cola, Vitamintabletten, Zigaretten, Feuerzeug nur seine Zahnbürste hat nich gefehlt, weis Bescheid.

Als ich in die Toilette kam stand ein Beleibter Zeitgenosse eingeklemmt zwischen Klowand und Pissoir und übte wohl für die Deutschen Meisterschaften im freihändig saichen.

Im Pool eine Horde Kanisterköpfe die ohne Hemmungen von draussen reingehechtet sind und sich aufgeführt haben wie die Axt im Walde.

Ich habe mich dann erstmal für zwei Stunden mit meinem neuen Lieblingsschnuckel joy nach oben begeben, wie gewohnt geiler Sex von GFS bis Porno. Nach einer Pause entführte ich Sie später nochmal auf eine halbe Stunde. Joy ist Freude am Sex ich hoffe sie bleibt dem Morgenland lange erhalten.

Jedenfalls ist mit Joy das Morgenland für mich wieder eine Alternative zu Paradise und Sakura, vor allem wegen des günstigen Rüchlertarif am Sonntag.
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2012, 17:20   # 2159
Abdel Ben Braddel
Volksbefruchter
 
Benutzerbild von Abdel Ben Braddel
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 46


Abdel Ben Braddel ist offline
Sonntag im Morgenland

Eingetroffen Punkt 15 Uhr. Der Laden war aber schon gut gefüllt, die 30 Euro Eintritt am Sonntag ziehen die Schwaben wohl magisch an.
Meine Wahl viel auf Aneta aus der Slowakei.
Aneta ist erst seit Samstag da, hat blonde, schulterlange Haare und herrliche, für Ihre Figur recht große Naturbrüste. Ganz unscheinbar saß Sie am Tresen. Niemand kümmerte sich um Sie also erbarmte ich mich.
Sie spricht sehr gut deutsch, ist sehr höflich und man kann toll mit Ihr quatschen.
Wir waren noch keine zehn Minuten auf dem Zimmer da war mir klar, dass die übliche halbe Stunde bei Ihr nicht reichen wird. Sehr gefühlvolles blasen wie ich es mag, GFS mit allem was dazugehört.
Also verlängerte ich auf ne Stunde und genoss die Zeit wie schon lange nicht mehr im Club.
Bei der Geldübergabe hab ich Ihr dann noch etwas Trinkgeld gegeben, darauf sagte Sie: Halt, das ist zuviel und wollte es mir zurückgeben. Wo findet man denn so was?

Wiederholungsgefahr 100%

A.B.B.
(ägyptischer Volksbefruchter)
Antwort erstellen         
Alt  24.11.2012, 14:00   # 2158
Aguirre
 
Benutzerbild von Aguirre
 
Mitglied seit 10. April 2009

Beiträge: 106


Aguirre ist offline
Talking

Gestern spannte dem Seefahrer wieder einmal gottesallmächtig der Hahn, auf Kurs westwärts war Ihm aber nicht so dass Kurs Ost Richtung Morgenland angelegt wurde.

Erst einmal wieder einen kleinen Vorrat an Freitalern angelegt und dann ab unter die Dusche, um später an der Theke die Lage unten nah Kurtisaninnen zu prüfen. Es waren deren ca. 35 anwesend, aber wohl nicht alle auf der Liste geführt.

Mir sind einige interessante neue Gesichter und Figuren aufgefallen u.a. Beatrice die Schwester von Cleopatra, ist wohl eine Studentin die nur selten für 1-2 Wochen da ist, eine echte Schönheit aus Mösien. Ebenfalls vielversprechend sah eine Dame mit Pagenschnitt und Brille aus, Topfigur. Es stehen beide auf to do, genauso wie eine neue Blonde Bulgarin mit Traumbrüsten.

Hängen geblieben bin ich allerdings an einer Perle der Sklavenküste, Joy hieß die gute. Es passiert auch mir als erfahrenem Freibeuter selten, dass sich eine Erstbuchung über 2 Stunden erstreckt, es war schlicht und ergreifend die perfekteste Nummer seit langem. Ich kann Sie ohne weiteres auf die Top Ten meiner Clublaufbahn setzen. Wer die Prinzessin aus Siam Mai Thai noch kannte, weiss über deren Service, Joy ist die erste seit dem Weggang von Mai Thai, die wieder deren Qualitäten im Morgenland erreicht.

Die Lasterhöhle Morgenland ist zur Zeit so gut besetzt wie nie, sollte es dem Betreiber gelingen Damen wie Joy dauerhaft zu behalten wäre es einfach fantastisch.

Wenn da manche angeblich nix gescheites finden muss ich sagen selber Schuld. Ich würde sagen wer jeute zum Prinz Safari geht, weiss nicht was ihm im Morgenland entgeht.

Wenn das so bleibt wird der Kurs Morgenland immer als erster angelegt.

Ahoi Kameraden
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2012, 20:13   # 2157
medicus5
 
Mitglied seit 26. September 2005

Beiträge: 25


medicus5 ist offline
Thumbs down Nicht der Brüller

Ich war letze Woche nach längerer Abwesenheit mal wieder im Mola. Nach Umziehen und Rasur hinein in den Barraum. Es waren mindestens 30 CDLs anwesend und vielleicht so 10-15 Dreibeiner.
Nach erster Besichtigungsrunde haben mich Veronas Titten überzeugt die erste Runde an Sie gehen zu lassen. Ein Fehler. Zungenküsse gab es nur sehr angedeutet , Blasen war sehr mechanisch mit viel Handeinsatz und auf schnellen Abschuss angelegt . Beim Ficken ging sie nicht auf die gewünschten Stellungen ein und machte Zeitdruck. Insgesamt würde ich Ihr noch die Note 4 geben, aber durch den Zeitdruck den sie erzeugt hat gibt's nochmal eine Note Abzug. Also Kollegen Finger weg, lohnt nicht.
Die zweite Runde ging an Saskia aus Mannheim. Ich habe mich vorab an der Bar ganz nett mit Ihr unterhalten und schließlich endeten wir auch auf dem Zimmer. Auch bei Ihr waren keine ZK drin. Dafür konnte ich Sie gut lecken und gleichzeitig fingern und Sie triefte wie ein Kieslaster. Ich glaube Sie hat es echt genossen. Beim Ficken ging Sie auch gut mit. Leider sind Ihre mündlichen Kenntnisse doch sehr bescheiden. Alles in allem gerade noch ok (Note 2,5), aber eben kein Highlight.
Antwort erstellen         
Alt  19.11.2012, 13:40   # 2156
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 2.107


joe250 ist offline
Schönheit Joy...

Zitat:
Zitat von parky
Wollte eigentlich mit Aymy aufs Zimmer sie wirkte aber irgendwie desinteressiert und war eher anwesenden Barabern zugetan. Na gut wenn Sie nicht will Pech gehabt auch in der Zukunft.
Mit Aymy hatte ich bisher nur gute Erfahrungen, vielleicht muss ich mal noch ne B-Probe holen

Zitat:
Zitat von parky
Dann sah ich eine neue Schönheit Joy, nettes Gespräch unten und dann nach oben, aus einem Rüchler wurde nix, nach 2 Stunden und zwei tollen Nummern kam ich wieder nach unten. Mir war beim Aufstehen sehr schwindelig so dass kaum noch laufen konnte. Das ist mir so schon bei einem Erstdate schon lange nicht mehr passiert. Ich hoffe Sie bleibt noch eine Weile dem Laden erhalten.
Das hört sich mal interessant an, vielleicht sollte ich demnächst auch wieder mal ins Morgenland schauen...
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2015 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10